in Ettlingen
in Ettlingen 

Viele Puzzleteile greifen ineinander

Unterricht in der Grundschule

Am Kind orientierter Unterricht

Im Pflichtunterricht lernen die Kinder gemeinsam die Inhalte, die uns der Bildungsplan Baden-Württemberg vorgibt. Durch Lerngänge, handlungsorientiertes Arbeiten und Werkstattunterricht ergeben sich vielfältige Möglichkeiten im eigenen Tempo zu arbeiten, eigene Interessen zu vertiefen und gemeinsam mit anderen Erfahrungen zu sammeln.

 

Lesen - eine Grundkompetenz

Über den normalen Leseunterricht hinaus, fördern wir die Leselust und die Lesefertigkeiten durch verschiedene Angebote.
In unserem schön gestalteten Lesezimmer macht Lesen einfach Spaß. Gemütlich sitzen, vorlesen, selber lesen, Bücher vorstellen: Es ist einfach viel schöner als im Klassenzimmer.
Lesepaten unterstützen uns beim Leselernprozess. Sie lesen mit den Kindern, so dass diese zusätzliche Übungsphasen haben.

Die Internetplattform "Antolin" ermöglicht es, das sinnentnehmende Lesen zu vertiefen. Wer viel liest, viele Fragen beantworten kann, erhält viele Punkte und wird ein guter Leser!

Alle unsere Tätigkeiten werden mit großer Zuverlässigkeit von der Stadtbibliothek Ettlingen unterstützt. Dort besuchen wir auch Autorenlesungen, die Kinder machen den Bibliotheksführerschein und wir leihen uns interessante und tolle Bücher aus.

 

Musisch - Ästhetische Erziehung

Unser altes Schulhaus soll schön gestaltet sein. Räume, die zeigen, was die Kinder gemalt, gebastelt, erarbeitet haben, heißen willkommen.

Die Kreativität im künstlerischen Bereich fördern wir im Kunst- und Werkunterricht und besuchen auch Museen.

Durch gemeinsames Singen und Musizieren bei Festen, Gottesdiensten und in der Adventszeit fördern wir das Rhythmusgefühl, die Liebe zur Musik und dem gemeinsamen Tun. Die Dritt- und Viertklässler wählen für eine Stunde des Musikunterrichts eine Projekt, an dem sie ein Jahr lang teilnehmen. Zur Auswahl stehen: Mitsingen im Chor, Musizieren in der Rhythmus- und Instrumentegruppe, Instrumentenbau und damit musizieren, Ukulele spielen lernen. Die zweite Musikstunde findet im Klassenverband statt und vermittelt die eher theoretischen Inhalte des "musikalischen Bildungsplans".

 

Zusatzangebot Chor und Theater

Sofern uns eine Ergänzungsstunde für freiwillige Angebote vom Schulamt zugewiesen wird, bieten wir für die Zweitklässler auch schon eine Chorstunde an.

Besonders glücklich sind wir, wenn es die Möglichkeit gibt, eine Theatergruppe für die Viertklässler anzubieten.

 

Aufführung

Das gemeinsam Einstudierte in den Musikprojekten und evtl im Zweitklässlerchor und der Viertklässler-Theatergruppe kommt natürlich zur Aufführung. Stolz zeigen die Kinder auf dem Weihnachtsmarkt, bei Festen in den Seniorenstiften, bei der gemeinsamen Weihnachtsfeier in der Schule oder beim großen Frühjahrskonzert ihr Können.

 

Projekttage

Jahrgangsübergreifende Projekttage ermöglichen es den Kindern über mehrere Tage hinweg, sich in ein Thema zu vertiefen und mit Kindern mit demselben Interessensschwerpunkt gemeinsam zu arbeiten.



Gesundheitserziehung

Besonderen Wert legen wir darauf, dass die Kinder im Unterricht immer wieder Bewegungspausen haben, in denen sie neue Energie tanken. Dazu gehört natürlich die große Pause an der frischen Luft: Dort stehen den Kindern zwei Ebenen im Schulhof zur Verfügung. Die Viertklässler verwalten die Pausenspiele, die zur Verfügung stehen, um den Spiel- und Bewegungsspaß zu unterstützen.

Durch das wöchentliche von der Firma Bardusch gesponserte Schulobst verteilen wir den nötigen Vitamisstoß für den Schulalltag.

Zu einem gesunden Selbstbewusstsein gehört auch die Sicherheit und das Wissen, wie man in unangenehmen Situationen richtig handelt: Wie verhalte ich mich, wenn mich jemand ärgert, bedrängt, in eine Prügelei verwickeln will?

Diese Themen sind im Schulalltag immer präsent und werden im Klassenrat bearbeitet. Um die Kinder für den Wechsel in die weiterführenden Schulen stark zu machen, bieten wir einen "Stark-mach-Kurs" in Klasse 3 an. Geleitet wird er von Herrn Heitz, ehemaliger Kriminalkommissar und Trainer.

 

Sport

Im Sportunterricht leiten wir die Kinder gezielt zu Bewegungserfahrungen an - ein guter Muskeltonus, Ausdauer und Bewegungsfreude unterstützen das Lernen.

Als Angebote, bei denen man seine Leistungsfähigkeit auch mal messen kann, finden jedes Jahr die Bundesjugendspiele der Leichtathletik statt und im Schwimmunterricht können die Kinder verschiedene Schwimmabzeichen erwerben.

 

Religiöse Erziehung

In Klasse 1 und 2 unterrichten wir das Fach Religion konfessionell-kooperativ. Das heißt, die katholischen und evangelischen Kinder besuchen gemeinsam den Religionsunterricht. Sie werden dabei ein Jahr von einer evangelischen Lehrkraft und ein Jahr von einer katholischen Lehrkraft unterrichtet.

Zu unserer Freude nehmen an diesem konfessionell-kooperativen Religionsunterricht auch immer mal wieder nichtchristlich-religiöse Kinder oder Kinder, die keiner Konfession angehören teil. Sie bereichern mit ihren Gedanken und dem Wissen um ihre Religion sehr den Unterricht.

Ab Klasse 3 gibt es dann den konfessionellen Religionsunterricht (evangelisch und katholisch).

 

Kinder, die nicht am Religionsunterricht teilnehmen, werden während des Religionsunterrichts in anderen Klassen betreut.

Aktuelles

13.11.2019, 19:30 Uhr

Elternabend für die Eltern der Schulanfänger 2020/21, Thema "Schulfähigkeit"

 

21.11.19, 19:30 Uhr

Infoabend zum Übergang Grundschule-weiterführende Schule im Eichendorffgymnasium

 

28.11.19,

Eröffnungsfeier Sternlesmarkt mit unserem Chor

 

04.12.19, 19:30 Uhr

Schulkonferenz für gewählte MItglieder

Hier geht es zur Bestellung des Schul-T-Shirts:

 

http://foerderverein-thiebauthschule-ettlingen.de/schoolfashion/

Unser Schulsekretariat ist die nächsten Wochen nicht vollständig besetzt.

Am Dienstag von 8:30 Uhr bis 12:00 Uhr und am Mittwoch von 10:30 Uhr bis 12:00 Uhr ist Frau Postl als Vertretung erreichbar.

Ansonsten gilt weiterhin:

Bitte schreiben Sie uns eine email, wir rufen dann sobald als möglich zurück oder antworten ebenfalls per Mail.

 

Thiebauthschule
Pforzheimer Str. 20
76275 Ettlingen

 

Telefon Schule

07243 101330

Mail Schule

poststelle(at)thi-ettlingen.de

 

Telefon Schulkindbetreuung

07243 1018923

Mail Schulkindbetreuung

BJFS67(at)ettlingen.de

 


Unsere Sekretariatszeiten

Unser Sekretariat ist während der Unterrichtszeiten wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr

 

letzte Aktualisierung

10.11.2019

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thiebauthschule