Thiebauthschule Ettlingen Grundschule
Thiebauthschule EttlingenGrundschule

Weihnachtsferien bis Winterferien

Holzwerkstatt in der Thiebauthschule

Im Fach Kunst und Werken hat die 4c in den letzten Wochen verschiedene Holzprojekte erstellt.

Begonnen hatte es mit der Auswahl von Holzarbeiten. Wir schauten uns verschiedene Bücher an. Tolle Sachen gab es, aber wir mussten uns für ein Werkstück entschließen, das wir mit unseren Werkzeugen auch machen konnten. Danach besprachen wir, welches Werkzeug wir dazu brauchen. Nun mussten wir eine Materialliste erstellen. Endlich konnte bestellt werden. Die Sachen, die wir machen wollten, waren sehr unterschiedlich. Einige entschieden sich für einen Katamaran, andere für ein Segelboot. Einige, die noch nicht so viel mit Holz gearbeitet hatten, machten einen Notizhalter mit einem Würfel. Einige Arbeiten waren sehr anspruchsvoll und es wurde mit  verschiedenen Materialien gearbeitet. Das war die Gondelbahn, die sogar Drahtkörbchen als Sessel hatte.

Es wurde gesägt mit der Japansäge, gehämmert, geschliffen und gebohrt. Holz wurde geleimt und bemalt. Vieles ging mit Teamarbeit. Einer hielt, der andere schraubte oder bohrte. Leider waren die Stunden immer zu kurz. Doch inzwischen sind unsere Werkstücke fertig und wir sind mächtig stolz darauf.

Das neue Programm der Pfiffikus AG ist da!

Darf ich Orchideen pflücken? Wie sieht es in einem Tonstudio aus?

Was ist eigentlich die Pfiffikus-AG? Für die Kinder der Thiebauthschule organisieren wir mehrmals im Jahr ein Programm, bei dem sich die Kinder aussuchen können, an welchen Angeboten sie teilnehmen können. Wir wollen es den Kindern ermöglichen, interessante Themen kennenzulernen, spannende Neuigkeiten zu erfahren oder künstlerisch tätig zu sein. Spannend ist immer, zu welchen Kurs man zugelassen wird und so freuen sich die Kinder auch jetzt wieder auf das neue Programm.

Also: Darf ich Orchideen pflücken? Wie sieht es in einem Tonstudio aus?

Die Kinder der Thiebauthschule, die sich für die Beantwortung dieser Fragen interessieren, können sich zum Beispiel für diese zwei Veranstaltungen anmelden. Im Tonstudio  Specht können die Kinder eine Kurzgeschichte einsprechen. Frau Hirth erklärt das Besondere an heimischen Orchideen, diese werden untersucht und präpariert. Herr Asché kommt mit seiner Rettungshündin Pearl vorbei. Der Harmonika Spielring lässt die Kinder das Akkordeon kennen lernen. Sehr beliebt sind auch die Plätze für die Filzkurse bei  Frau Russ und die Kunstkurse bei Frau Zabler (Atelier Bunt). Die Kinder werden bei diesen Veranstaltungen durch die Lehrkräfte der Thiebauthschule betreut, ihnen und den ehrenamtlichen Betreuern ein großes Dankeschön für ihr Engagement!

Bunter Spielenachmittag in der 3b

Auf den Mittwochnachmittag hatten sich die Schüler der Klasse 3b schon lange gefreut, denn ihre Klassenlehrerin Gabi Seifried hatte sie zu einem Spielenachmittag eingeladen. Jeder durfte von zu Hause ein Brett- oder Kartenspiel mitbringen.

Kaum angekommen, ging es auch schon los: Bei „Kakerlakak“ wurde eine Kakerlake übers Feld getrieben, einige Mädchen bahnten sich ihren Weg durch „Das verrückte Labyrinth“, während andere Kinder ganz klassisch Quartett spielten. Seine Merkfähigkeit musste man bei „Bilderjagd“ unter Beweis stellen, das erforderte ganz schön viel Konzentration und war nicht einfach, vor allem, weil dicht daneben die Würfel im Würfelbecher laut klapperten, denn einige versuchten, bei „Kniffel“ möglichst viele Punkte zu erzielen.

Beim Legespiel „Tsuro“ geht es darum, einen möglichst langen Weg zu legen, weshalb es auch den Untertitel „Der Weg ist das Ziel“ trägt.

Neben den vielen Spielen war für die Kinder aber auch das reichhaltige Kuchen- und Knabberbuffet von großer Bedeutung! Vielen Dank an alle Eltern, die etwas dazu beigesteuert hatten!

Und ebenfalls erwähnenswert ist, dass dieser Nachmittag natürlich hausaufgabenfrei blieb, damit auch wirklich alle genügend Zeit zum Spielen hatten.

Nach eineinhalb Stunden war es leider schon wieder vorbei, aber bestimmt war es nicht der letzte Spielenachmittag in dieser Klasse!

 

 

Aktuelles

Wir wünschen schöne Pfingstferien und freuen uns auf das Wiedersehen am 04.06.2018

 

14.06.2018, 15.00 Uhr bis 16.00 Uhr

Kennenlernnachmittag für die Schulanfänger 2018

 

21.06.2018

Fußballweltmeisterschaft - unser WM-Tag!

 

10.07.2018, 17 Uhr

Chor und unser Musikprojekt präsentieren ihr Können

 

23.07.2018, 18 Uhr

Verabschiedung der Viertklässler

 

25.07.2018

Beginn der Sommerferien, Unterrichtsende um 11.30 Uhr

Thiebauthschule
Pforzheimer Str. 20
76275 Ettlingen

 

Telefon Schule

07243 101330

 

Telefon Schulkindbetreuung

07243 1018923


Unsere Sekretariatszeiten

Unser Sekretariat ist während der Unterrichtszeiten wie folgt geöffnet:

Montag bis Freitag: 8.30 Uhr bis 12.00 Uhr


Kontaktformular Schule

 

Kontaktformular Schulkindbetreuung

 

 

letzte Aktualisierung: 18.05.2018

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Thiebauthschule